Schmuck von Klaus Fresenius

In Zusammenarbeit mit dem Speyerer Goldschmied Stephan Smola entstand dieses Schmuckobjekt, eine kleine Holzarbeit in Gold gefasst und mit einer Goldkette versehen

Fresenius bei „Kunst bleibt“

Die Stadt Landau wird zur Freiluftgalerie: Noch bis zum 3. Mai ist die Großflächenausstellung „Kunst bleibt.“ im Stadtgebiet zu sehen. An 60 Anschlagstellen von City Light Postern – also hauptsächlich an Bushaltestellen – zeigen Plakate die kreative Arbeit von regionalen Künstlerinnen und Künstlern. Fotograf und Projektinitiator Thomas Brenner, der die Aktion bereits Anfang des Jahres in Kaiserslautern organisiert hatte, möchte damit auf die problematische Situation der Kunstschaffenden in der Corona-Krise hinweisen.

Klaus Fresenius Arbeit „Paar“ ist auf dem Danziger Platz zu sehen.

Fresenius bei Aktion Schaufensterkunst

Nachdem sämtliche Ausstellungsmöglichkeiten für bildende Künstler*innen im zweiten Corona-Lockdown erneut wegfallen, hat das Kulturbüro der Stadt Speyer Einzelhandelsgeschäfte angefragt, ob sie bereit wären, ihre Schaufenster einen begrenzten Zeitraum für künstlerische Präsentationen zur Verfügung zu stellen. Davon profitieren beide Partner: Geschäfte erhalten Aufmerksamkeit für die neue „SchaufensterKunst“. Künstler*innen können ihre Werke vorstellen und zum Verkauf anbieten. Und das alles lässt sich im Lockdown und bei geschlossenen Geschäften während eines Spaziergangs durch die Stadt genießen und bewundern! 

Weitere Informationen auf der Homepage der Stadt Speyer >>>

Herzliche Einladung

Auch dieses Jahr beteilige ich mich an den OFFENEN ATELIERS und freue mich über viel Besuch!

Geöffnet habe ich mein Atelier an zwei Wochenenden und zwar am
sa 19. & so 20. september & sa 26. & so 27. september | jeweils 14 – 19 uhr
atelier fresenius | speyer | zeppelinstr. 28 | mobil 0151 41818189

Damit wir uns und andere Besucher nicht gefährden, bitte ich die normalen Abstands- und Hygieneregeln zu beachten und beim Besuch einen Mundschutz zu tragen.

Frühling wird’s … endlich!

Für Kurzentschlossene:

Der Frühling ist noch nicht vorbei !
Meine Ausstellung : „Frühling wird’s“ musste ich aus bekannten Gründen absagen.
Inzwischen dürfen Galerien ja wieder öffnen, und so möchte ich Sie herzlich einladen

Samstag 6. & Sonntag 7. Juni
Samstag 13. & Sonntag 14. Juni

jeweils von 14 -19 Uhr

Die bekannten Sicherheitsmassnahmen sind zu beachten, deshalb kommen Sie bitte mit Maske!
Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch !

Klaus & Barbara Fresenius

Frühling wird’s später …

Liebe Kunstfreundinnen und Kunstfreunde,
Corona hält uns alle auf Trab.
Meine Ausstellung:  f r ü h l i n g  w i r d ‚ s  ist abgesagt !!! Alles ist aufgebaut und wartet zu einem späteren Zeitpunkt auf Sie ALLE.

Mit frischem Gruß & passen Sie gut auf sich auf !
Klaus Fresenius

Frühling wird’s …ohne Vernissage

Liebe Kunstfreundinnen und Kunstfreunde, nachdem eine kulturelle Einrichtung nach der anderen schliesst, habe ich beschlossen auf die V E R N I S S A G E am kommenden Freitag 20.März, 18 Uhr zu v e r z i c h t e n !! Das heisst ab 18 Uhr ist die Galerie geöffnet und es sollte ein Kommen und Gehen sein für die nächsten 2-3 Stunden. Also bitte ganz entspannt, es gibt ja noch 4 weitere Tage an zwei Wochenenden die Ausstellung „ f r ü h l i n g w i r d ’s “ zu besuchen .

Der Linie nach

Ich möchte herzlich zur Ausstellung „Der Linie nach“ und zum Tag der Druckkunst in die Alte Feuerwache nach Mannheim einladen.
Mit einigen Arbeiten bin ich an dieser Veranstaltung beteiligt.

Eröffnung und Besichtigung der Werkstätten: Sonntag, 15. März, 17 Uhr
Ausstellungsdauer: 15.-31. März 2020
Geöffnet: dienstags 17-20 Uhr und  freitags  10-13 Uhr
und nach Vereinbarung unter Tel.: 0621/3361336

Veranstalter und Adresse:
BBK Mannheim e.V.
Alte Feuerwache
Brückenstrasse 2-4
68167 Mannheim 

„bewegt“ im Terminal Speyer

Liebe Freundinnen und Freunde meiner Kunst!

Ich möchte herzlich zu meiner nächsten Ausstellung an einem ungewöhnlichen Ort einladen. Unter dem Titel „bewegt“ zeige ich Originale und Auflagenobjekte im

Terminal Flughafen Speyer – Joachim-Becher-Str. 2

Eröffnung : Freitag 15. November 2019, 18 Uhr
Begrüßung : Roland Kern, Geschäftsführer
Einführung : Klaus Fresenius

Ausstellungsdauer : 16.11.-20. 12. 2019
Geöffnet : Mo – Fr 7-20 Uhr , Sa & So 9 Uhr – Sonnenuntergang