MacPookPro
KLAUS FRESENIUS: STATIONEN I
Städtische Galerie Flachsgasse
 
Vernissage Fr, 24. August 2012, 18 Uhr
 
Begrüßung: Oberbürgermeister Hansjörg Eger
Einführungsgespräch: Klaus Fresenius und der Leiter der Städtischen Galerie Clemens Jöckle
Musikalische Umrahmung: Blues-Gitarrist Wolfgang Schuster

Anlässlich des 60. Geburtstages des Speyerer Künstlers Klaus Fresenius zeigte die Städtische Galerie Speyer vom 24. August bis 26. September 2012 im Kulturhof Flachsgasse die Ausstellung „Stationen 1 2 3. Klaus Fresenius - Retrospektive“. Ferner präsentierte das Landesbibliothekszentrum in Speyer vom 20. November bis 29. Dezember 2012 Fresenius druckgraphisches und buchkünstlerisches Werk. Zuvor wurden vom 26. Oktober bis 24. November 2012 neue Arbeiten in der Speyerer Galerie Nisters ausgestellt.

Mit diesem Dreiklang wurde Klaus Fresenius die Möglichkeit eingeräumt, einen differenzierten und qualitätsvollen Einblick in sein bildnerisches Werk zu geben, mit dem er 1972 erstmals an die Öffentlichkeit trat und seither als Kulturbotschafter Speyer und die Pfalz über die Landesgrenzen hinaus vertritt.

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Rundgang Ausstellung © Foto Gerhard Kayser
Kommentar : Theo Schneider / SWR 2
klaus fresenius
klaus fresenius